Deutsche Welle: Marc Koch neuer Chefredakteur für Hörfunk und Online

0
13
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Bonn – Kochs Vorgänger Miodrag Soric übernimmt die Leitung des Deutsche-Welle-Studios Washington.

Marc Koch wird zum 1. August 2009 neuer Chefredakteur der Deutschen Welle in Bonn, teilt die Deutsche Welle heute mit. Koch, zuletzt Hörfunkkorrespondent im ARD-Studio Madrid, verantwortet künftig die Hörfunk- und Online-Angebote des deutschen Auslandssenders in 30 Sprachen.
 
Er folgt in dieser Funktion auf Miodrag Soric, der ins DW-Studio Washington wechselt. Dort wird er am 1. Oktober die Leitung übernehmen und Rüdiger Lentz ablösen, der sich auf eigenen Wunsch beurlauben lässt, um das Museum für „German-American Heritage“ in Washington DC aufzubauen und zu leiten. [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum