DF-Umfrage: Jeder Zweite zeichnet regelmäßig Sendungen auf

24
15
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

In unserer letzten Umfrage wollten wir von unseren Lesern wissen, wie häufig sie TV-Sendungen aufzeichnen. Das Ergebnis war dabei ziemlich eindeutig: Das Aufnehmen ist weiterhin sehr beliebt.

Wie häufig zeichnen Sie TV-Sendungen mit dem Festplattenrekorder auf? – So lautet die Fragestellung unserer letzten DF-Umfrage. Dabei antworteten 50,3 Prozent der Leser von DIGITALFERNSEHEN.de mit „Sehr Häufig“. Damit nimmt jeder zweite Teilnehmer an der Umfrage regelmäßig TV-Sendungen mit seinem Festplattenrekorder auf.

Rund jeder Vierte unserer Leser gab an, wenigstens ab und zu Sendungen aufzuzeichnen. Weitere 11,3 Prozent gaben an, eher selten Aufnahmen zu tätigen, aber froh über die Aufnahme-Möglichkeit zu sein.
 
Nur 13,6 Prozent nehmen dagegen keine TV-Sendungen auf. Mit 6,1 Prozent verfügt der Großteil von ihnen über kein Empfangsgerät. 5,3 Prozent aller befragten gaben an, das normale Fernsehprogramm reiche ihnen aus, während 2,3 Prozent bekundeten, anstatt Aufnahmen lieber DVDs oder Blu-rays zu schauen.
 
In dieser Woche wollen wir von Ihnen wissen, welchen HD-Sender Sie sich als nächste Erweiterung bei Sky wünschen würden.
Umfrage der Woche – Alle Beiträge im Überblick
[hjv]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

24 Kommentare im Forum

  1. AW: DF-Umfrage: Jeder Zweite zeichnet regelmäßig Sendungen auf warum auch nicht, der Vorteil liegt doch auf der Hand man muss nicht ständig vor dem Fernseher sitzen und Streit gibt es auch weniger x schaut seine Doku an und z nimmt sich seine Serie auf die zur selben Zeit läuft.
  2. AW: DF-Umfrage: Jeder Zweite zeichnet regelmäßig Sendungen auf Privatfernsehen ist anders gar nicht zu ertragen. Aufnehmen, bzw. Timeshift, und dann die ganze Werbung überspringen.
  3. AW: DF-Umfrage: Jeder Zweite zeichnet regelmäßig Sendungen auf Ich benutze bisher keinen Festplattenrecorder. Und Regelmäßigkeit ist auch längst nicht mehr gegeben.
Alle Kommentare 24 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum