[DI der Woche] Pay-TV-Anbieter verzeichnen Kundenwachstum

9
25
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Der deutsche Pay-TV-Markt wächst. Im vergangenen Jahr verzeichneten alle Anbieter einen Zuwachs bei den Abonnements. Bei Kabel Deutschland scheint das Wachstum aber an Fahrt zu verlieren.

Anzeige

Sky durfte sich im vergangenen Jahr über einen Nettozuwachs von 180 000 Neukunden freuen. Noch stärker wuchs die Deutsche Telekom mit ihrem IPTV-Angebot Entertain. 2010 kamen 350 000 neue Kunden hinzu, sodass Entertain Ende 2010 rund 1,15 Millionen Abonnenten zählte. Konkurrent Alice wuchs von 44 000 auf 77 000 zahlende Kunden.

Auch bei Kabel Deutschland (KD) und Kabel BW stiegen im letzten Jahr die Abo-Zahlen, aber das Wachstum verliert beim Branchenprimus aus München an Geschwindigkeit. So legte KD zwar von 1,039 Millionen Pay-TV-Kunden auf 1,222 Millionen zu, aber das Wachstum sank von 22,8 auf 17,6 Prozent. Dahingegen sprang die Abo-Zahl bei Kabel BW um 50 Prozent in die Höhe. Laut DIGITAL INSIDER soll die Zahl der Pay-TV-Kunden bei Unitymedia zumindest in den ersten drei Quartalen des letzten Jahres nahezu konstant geblieben sein.

Im DIGITAL INSIDER der Woche liefert Ihnen unser gleichnamiger Branchen-Fachdienst immer am Montag exklusive Hintergründe aus der Medienbranche. Weitere Informationen zum Thema finden Sie in der gedruckten Ausgabe des  DIGITAL INSIDER, den Sie unter diesem Link abonnieren können.DI der Woche im Überblick
[mh]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

9 Kommentare im Forum

  1. AW: [DI der Woche] Pay-TV-Anbieter verzeichnen Kundenwachstum Die Zahlen der Telekom (Entertain) sind mit Vorsicht zu geniessen. Die springen seit einem Jahr rauf und runter, weil je nachdem was die Marketingabteilung ausspuckt, sind das 1,5 Mio. und dann wieder 1,3 (vermarktete Pakete), und dann doch wieder weniger, mit oder ohne berücksichtigte Kündigungsquote und so weiter. Sehr geheimnisvoll, wie die Sphynx, aber gerne grosskotzig, im Vergleich mit anderen Anbietern. Will man dann aber in die Karten gucken, mysteriös. Und das soll dann noch richtig sein.
  2. AW: [DI der Woche] Pay-TV-Anbieter verzeichnen Kundenwachstum Mit den untergeschobenen "Kabel Digital Home" Verträgen (nicht abbestellbar bei Beauftragung) kann man sich die Statistiken auch schönrechnen. Sind da eigentlich die ganzen HD+ "Kunden" mit eingerechnet?
  3. AW: [DI der Woche] Pay-TV-Anbieter verzeichnen Kundenwachstum Ist ja auch kein Wunder, wenn man das Angebot im Paket "verkleinert" und grundlos mehrere Sender aus dem Paket rausnimmt und dann keinen Ersatz aufschaltet. Besonders im Sportbereich sieht es sehr mager aus. Da sind gerade mal 3 Sender drin. Vorher waren es 6. Vorher: ESPN America ESPN Classic (durch Sport1+ ersetzt) Motors TV Sailing Channel Extreme Sports Channel sportdigital.tv Heute: Sport1+ sportdigital.tv ESPN America
Alle Kommentare 9 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum