Dicker Fisch: Sony schließt Deal mit HD-Sender Euro1080

0
11
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Amsterdam – Europas erster HD-Sender Euro 1080 und dessen Schwesterfirma Alfacom besiegelten mit Sony einen Vertrag zur Bereitstellung von Produktionsgeräten und -diensten für High Definition Television.

Der Vertrag ist ca. 3,25 Millionen Euro schwer. Zuerst wird Sony den neu gebauten Media-City-Komplex von Euro1080/ Alfacam in Lint/ Belgien mit Kameras, HDTV-Mischpulten, Flachbildschirmen und anderen Geräten ausstatten. Außerdem werden die Mitarbeiter von Euro1080/ Alfacam durch Sony-Experten zum Umgang mit den neuen Geräten geschult. Der neue Medienkomplex wird ein 1 200 qm großes Studio umfassen sowie vier weitere Studios und Einrichtungen zur Nachbearbeitung und zum Playout. Durch den neuen Standort wird Euro1080/ Alfacom die Finanz,- Marketing- und technischen Bereiche unter einem Dach bündeln. [mg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert