DIGITAL FERNSEHEN auf der IFA

0
16
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – Der Auerbach Verlag wird mit seinen Publikationen DIGITAL FERNSEHEN, DIGITAL TESTED und DIGITAL INSIDER auf der Internationalen Funkausstellung Berlin mit einem Stand vertreten sein.

Vom 2. bis 7. September 2005 trifft sich die Welt auf der größten Messe für Consumer Electronics, der IFA, in Berlin. Mit über 1 000 Ausstellern und mehr als 270 000 Besuchern ist die IFA das Branchenereignis schlechthin. Nicht nur für Fachbesucher ist die IFA ein Eldorado, auch der Endverbraucher gibt es jede Menge zu sehen, zu testen, zu informieren, zu erleben.

Wollten Sie schon längst mal mit den Machern von DIGITAL FERNSEHEN ins Gespräch kommen? Auf der IFA haben Sie Gelegenheit dazu, denn die Zeitschrift präsentiert sich im Ausstellungsbereich SNC – Satellit, Network, Cable in Halle 2.1 unmittelbar am Südeingang neben anderen renommierten Unternehmen im digitalen Sektor. Homecast, Humax, Kathrein, Technisat und Pace sind nur einige der namhaften Geräte-Produzenten, die auf der Messe ausstellen. Große Fachhandels-Verbundgruppen sind im SNC-Bereich ebenfalls präsent. In der Halle 2.1 befindet sich außerdem der Internationale Fachbesucher-Empfang, damit wird die Halle Anlaufpunkt für Experten und Fachleute auf der Messe.
 
Am Stand von DIGITAL FERNSEHEN können Sie sich über die neuesten Technologien und Standards im Fernsehmarkt informieren. MHP oder DVB-T, Kabel oder Satellit, Pay-TV oder Free-TV – die Trends von Heute und Morgen sind unsere Themen. [mg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert