„Digitale Welten“ bei den Mediatagen Nord

0
13
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Kiel – Bereits zum sechsten Mal werden in diesem Jahr in Kiel die Mediatage Nord ihre Pforten für Besucher öffnen.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung, die vom 19. bis 22. November im Kieler Haus der Wirtschaft stattfinden wird, stehen „Digitale Welten“. In mehr als 25 öffentlichen Veranstaltungen werden Themen aus den Bereichen IT, Multimedia, Telekommunikation und audiovisuelle Medien diskutiert.

Schwerpunkte setzen die Mediatage beispielsweise auf die Auswirkungen von Computerspielen, die Medienkompetenz von Jugendlichen, die Gründung von digitalen Fernsehsendern und Rundfunkgebühren im Verhältnis zum Datenschutz. Außerdem werden die Organisatoren auch den aktuellen Stand im Bereich „Online-Durchsuchungen“ debattieren.
 
Im vergangenen Jahr erzielte die Veranstaltung, die von der IHK Schleswig-Holstein, der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein, dem Offenen Kanal Schleswig-Holstein sowie von der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig Holstein organisiert wird, rund 1400 Besucher. [ft]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum