Direct 8 über Eutelsat frei empfangbar

0
11
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Paris – Der Unterhaltungskanal hat einen Fünfjahresvertrag für die Verbreitung über Eutelsat-TV-Plattformen auf Hotbird und dem Eutelsat-Satelliten W3A unterzeichnet.

Nach einer aktuellen Pressemitteilung des Satellitenbetreibers Eutelsat Communications hat dieser mit dem französischen Unterhaltungskanal Direct 8 einen Vertrag für die freie Verbreitung über mehrere Satelliten geschlossen.

Direct 8 ging erstmals am 31. März 2005 über das französische DVB-T Netz auf Sendung und gehört der Bolloré Group. Ziel der freien Verbreitung via Satellit ist nach Angaben von Eutelsat eine Festigung der Zuschauerbasis in Frankreich sowie eine Expansion im europäischen und afrikanischem Raum.
 
Damit verfüge der Sender nun insgesamt über einen Zugang zu 40 Millionen Haushalten in Europa, Nordafrika und im Mittleren Osten. Darüber hinaus bietet die frei-empfangbare Plattform auf dem Eutelsat-Satelliten W3A dem Sender die Möglichkeit der Verbreitung im gesamten Sahara-Raum.
 [sch]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert