Discovery will DMax allein betreiben

1
5
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

München – Discovery will die Minderheitsbeteiligungen der Spiegel TV GmbH und der DCTP Entwicklungsgesellschaft für TV-Programm aufkaufen und damit alleiniger Betreiber von DMax werden.

Dies hat DMax der zuständigen Regulierungsbehörde, der Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich (KEK), mitgeteilt. Dabei geht es um je einen Prozent Unternehmensbeteiligung. Die zwei Prozent sollen einer Discovery-Tochter zugeschrieben werden.

Discovery veranstaltet darüber hinaus die Pay-TV-Spartenprogramme Discovery Channel, Animal Planet, Discovery Geschichte und Discovery HD. [fp]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Discovery will DMax allein betreiben Kann ich verstehen, dann muss man auch nicht mit der Nachrichten-Face beginnen, die denen sicher SpiegelTV bzw. DCTP reindrücken wollen. Vgl. http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=156373
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum