DMAX erzielt bestes Quartal seit Senderbestehen

0
10
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

München – Der selbsternannte Männersender DMAX kann auf das beste Quartal seiner Geschichte zurückblicken.

Wie der Sender heute mitteilte, erreichte DMAX im dritten Quartal 2008 einen Marktanteil von 1,2 Prozent in der Zielgruppe der 14- bis 49-jährigen. Bei den Männern zwischen 14 und 49 Jahren erreichte DMAX sogar 1,7 Prozent Marktanteil.

Damit erreichte DMAX ein Marktanteilswachstum von zehn Prozent im Vergleich zum zweiten Quartal des Jahres. Programmdirektor Michael Grubinger: „Wir haben in den Sommermonaten bewusst zahlreiche Erstausstrahlungen programmiert. Der Erfolg zeigt, dass wir damit das richtige Konzept verfolgen – was uns darin bestärkt, dass wir auch in Zukunft auf innovative Formate und Programmierungen setzen“. [mth]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum