DVD-Recorder mit Digital-Tuner: Zukunftsmusik?

0
11
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – Heutzutage werden DVD-Recorder nur mit einem analogen Tuner gefertigt, TV-Sendungen können also nicht verlustlos aufgezeichnet werden.

Eine digitale Schnittstelle bei DVD-Recordern hat sich bis jetzt leider noch nicht etabliert. Durch die analoge Kabelverbindung zwischen digitaler Set-Top-Box und dem Scart-Anschluss des DVD-Recorders wird viel an Signalqualität verschenkt. Dabei wird die Aufnahme auf DVD immer beliebter. Wann reagiert die Industrie und bietet dem Konsumenten digitale Tuner im DVD-Recorder? Warum zögern die Hersteller?

Phillips will bereits in der zweiten Hälfte dieses Jahres einen DVD-Recorder mit Digital-Tuner präsentieren, macht dies aber vom Käuferinteresse abhängig und der flächendeckenden Verbreitung des digitalen Antennenfernsehens DVB-T. Wann gedenken andere Hersteller solch ein Gerät anzubieten? Wenn Sie die neuesten Informationen rund um dieses Thema erfahren wollen, dann lesen Sie die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift DIGITAL FERNSEHEN, die am Kiosk und im Abo (auch rückwirkend) erhältlich ist. [mg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert