Eine Milliarde CE-Geräte mit HDMI – Version 1.4 mit 3-D-Unterstützung

0
12
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Berlin – Auf der diesjährigen IFA wird die neue HDMI-Version 1.4 dem breiten Publikum vorgestellt.

Steve Venuti, Präsident der HDMI Licensing LLC, kann zudem auf eine erfolgreiche Einführung der digitalen Schnittstelle zurückschauen. Darüber berichtet das Schwestermagazin der DIGITAL FERNSEHEN, der DIGITAL INSIDER. Über eine Milliarde Produkte aus der Unterhaltungselektronik verfügen derzeit über einen HDMI-Anschluss. Bisher haben 850 Hersteller eine entsprechende Lizenz erworben.

Venuti wird am 5. September im Rahmen des IFA Tec-Watch HDMI 1.4 präsentieren. Neu sind neben der Unterstützung für 3-D-Inhalte erweiterte Farbräume sowie zusätzliche Leitungen für Netzwerkverbindungen.
 
Zudem unterstützt HDMI 1.4 eine viermal höhere Auflösung als heutiges HDTV und kann den Mehrkanalton, zum Beispiel von einem im Fernseher eingebauten Tuner, an einen angeschlossenen A/V-Receiver weitergeben. [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum