Einschaltquoten: Millionenmarke bei Darts-WM 2020 erstmals geknackt

0
2094
Anzeige

Die Viertelfinals bei der Darts-Weltmeisterschaft in London haben dem TV-Sender Sport1 am Sonntag erstmals in diesem Jahr eine Einschaltquote von über einer Million Zuschauer beschert.

Sowohl am Nachmittag als auch am Abend schalteten in der Spitze bis zu 1,04 Millionen Menschen ein, wie der Sender am Montag mitteilte. 630 000  Zuschauer sahen am Abend durchschnittlich zu. Das WM-Finale sahen in den vergangenen Jahren meist deutlich über eine Million Zuschauer. In diesem Jahr findet das Endspiel im Alexandra Palace an Neujahr (21.00 Uhr/Sport1 und DAZN) statt.

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum