Elf Jahre nach Lanz moderiert wieder ein Mann „Explosiv“

2
12
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Das „Explosiv“-Moderationsteam bekommt nächste Woche nach langer Zeit wieder männlichen Zuwachs. Der Neue ist seit Juni im für RTL beim Frühstücksfernsehen „Guten Morgen Deutschland“ im Einsatz.

Maurice Gajda wird ab nächsten Freitag (18. Oktober) das RTL-Boulevard-Magazin „Explosiv“ präsentieren. Der Moderator ist bisher vor allem beim Nischensender Joiz, ProSieben und dem RBB in Erscheinung getreten.

Im Juni folgte der Wechsel zu RTL, wo er seitdem Teil des Moderationsteams von „Guten Morgen Deutschland“ ist. Nun stößt er auch noch zu „Explosiv“. Dort wird er das erste männliche Gesicht der Sendung seit Markus Lanz. Der ZDF-Talker und „Wetten, dass“-Sargnagel war bis 2008 langjährig für RTL tätig.

Gajda selbst freut sich auf die Aufgabe, wie er gegenüber der Sender-Homepage zu Protokoll gibt: „Ich bin mit ‚Explosiv‘ und seinen Moderatorinnen und Moderatoren gewissermaßen aufgewachsen. Das Boulevardmagazin mit seinen lebensnahen Themen und der authentischen Erzählweise ist seit vielen Jahren fester Bestandteil meines Tagesablaufs. Jetzt von der Zuschauer- auf die Moderatorenseite wechseln zu dürfen, ist für mich persönlich daher eine große Ehre“[bey]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum

Please enter your comment!