Endspurt um Sky-Übernahme zwischen Fox und Comcast

132
14
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Die finanzschweren Bieter um die Übernahme von Sky müssen nun im Rahmen einer Auktion ihre finalen Gebote einreichen: Es bleibt nur noch wenig Zeit bis zur Entscheidung.

Die Übernahmeschlacht um das britische Medien- und Telekommunikationsunternehmen Sky zwischen dem Murdoch-Konzern 21st Century Fox und US-Kabelkonzern Comcast wird per Auktion bis zum heutigen Samstagabend entschieden. Der Bieterwettbewerb hat bereits begonnen. Maximal drei Runden sind vorgesehen. Fox bot vor der Auktion 24,5 Milliarden Britische Pfund (rund 27,7 Milliarden Euro), Comcast wollte sogar umgerechnet 29,3 Milliarden Euro zahlen.

Fox besitzt bereits 39 Prozent an Sky und will das Unternehmen schon lange komplett übernehmen. Dieser Plan stieß zunächst aber auf Widerstand bei den Aufsichtsbehörden. Denn sie fürchteten, der Murdoch-Clan könne zu viel Einfluss auf die Medienlandschaft in Großbritannien bekommen. Daher soll Sky News ausgegliedert werden.

Richtigstellung: Zuerst hieß es an dieser Stelle, die Auktion würde am heutigen Samstagabend starten. Richtig ist, dass diese bis dahin läuft. [dpa/bey]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

132 Kommentare im Forum

  1. Eure Timeline ist um 24 Stunden verschoben. Die Deadline war gestern und die Versteigerung laeuft bis heute Abend... The process will start if Comcast or Rupert Murdoch’s Fox, which has the backing of partner Walt Disney (DIS.N), are still competing for Sky by 1700 London time (1600 GMT) on Friday, the Panel said. The auction will take place the following day in private and is slated to finish during the evening, when the regulator will announce the level of the bids submitted by the suitors. (Quelle Rtrs)
  2. Ich hoffe das endlich eine Entscheidung fällt und diese auch zeitnah veröffentlicht wird. Ich tippe auf Disney, es ist mir aber egal!!!
Alle Kommentare 132 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum

Please enter your comment!