Engere Zusammenarbeit: XXP und Discovery

0
15
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

München – Seit einiger Zeit laufen Gespräche über eine Beteiligung des US-Unternehmens Discovery am Sender XXP, den Spiegel TV gemeinsam mit der Firma DCTP des Filmemachers Alexander Kluge betreibt.

Spiegel TV und Discovery strahlen den Pay-TV-Kanal Discovery Geschichte seit 31. März auf Premiere aus. Eine Discovery-Sprecherin sagt: ?Wir loten aus, was wir noch miteinander machen können, ist aus der Süddeutschen Zeitung zu erfahren.
 
Anteile bei XXP soll offenbar DCTP abgeben. Das jedenfalls sähe man bei Spiegel TV gern. Als Problem wird hier auch laut Süddeutscher Zeitung die Nachfolge des 73-jährigen DCTP-Machers Alexander Kluge gesehen. In Hamburg glauben einige, XXP werde schon in diesem Jahr Gewinn machen, was auf eine Kooperation mit Kabel Deutschland zurückzuführen sei. Während im digitalen Pay-TV-Angebot des Münchner Kabelriesen XXP Digital läuft, schaltet Kabel Deutschland fleißig Werbung auf XXP. [mg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert