Er ist da: Blu-ray-Kopierschutz

5
15
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

BD+ heißt das Kopierschutzsystem, welches Hackern das Schwarzbrennen unmöglich machen soll.

Das bisherige Kopierschutzverfahren AACS für HD DVDs und Blu-ray Discs hat sich als nicht sicher herausgestellt.

BD+ soll parallel zu AACS eingesetzt werden, berichten mehrere Mediendienste. Die ersten Discs mit dem Schutzsystem BD+ sind produziert, Hersteller von Geräten und Filmen auf Basis von Blu-ray können BD+ in ihre Produkte einbauen. 20th Century Fox wird den Angaben zufolge der erste Filmverleih sein, der BD+-Titel anbietet. Zum Jahreswechsel dürfte auch Sony Pictures folgen. [mg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

5 Kommentare im Forum

  1. AW: Er ist da: Blu-ray-Kopierschutz Na da sage ich doch mal ganz groß: LOL!!! Ein unknackbarer Kopierschutz??? Wenn es den mal gibt, fallen Ostern, Pfingsten, Weihnachten und meine Doppel-Heirat mit Scarlett Johansson und Jessica Alba auf einen Tag. Ich geb dem Kopierschutz keinen Monat, dann isser geknackt.
  2. AW: Er ist da: Blu-ray-Kopierschutz BD+ ist kein Kopierschutz im eigentlichen Sinn, sondern ein Abspielschutz.
  3. AW: Er ist da: Blu-ray-Kopierschutz Da SONY/BMG auch wieder mit von der Partie ist, kann man die Meldung eigentlich ad acta legen.
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum