European TV Dialogue: Gerhard Schröder ist Gastredner

0
15
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Berlin – Der deutsche Bundeskanzler a.D. wird auf dem diesjährigen Forum für den Erfahrungsaustausch der ost- und westeuropäischen TV-Branche zur Eröffnung sprechen.

Nach vier erfolgreichen Veranstaltungen in München und Budapest findet der fünfte European Television Dialogue am 22. November 2007 in Berlin statt.

Die diesjährigen Themenschwerpunkte sind Europäische Filmproduktionen im TV, IPTV in Mittel- und Osteuropa, Medienbeteiligungen zwischen Russland und Westeuropa und Auswirkungen der EU-Erweiterung auf das Rundfunksystem in Bulgarien und Rumänien. Die bereits traditionelle Keynote „Visionen des Europäischen Fernsehen“ wird in diesem Jahr Gerhard Schröder halten.
 
Zu dem Branchentreffen werden zahlreiche prominente Sprecher und Diskussionsteilnehmer aus verschiedenen europäischen Nachbarländern, Russland und Deutschland erwartet. Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem Land Berlin, der Medienanstalt Berlin Brandenburg durchgeführt und durch die Europäische Union kofinanziert. [mg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum