Eurosport und Panasonic in einem Boot

11
10
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Wiesbaden/Hamburg – Damit Sportsendungen künftig verstärkt in HD-Qualität ausgestrahlt werden, sehen sich Panasonic und Eurosport nun an einem gemeinsamen Ruder.

Anfang April wollen beide Unternehmen ein Gemeinschaftsprojekt starten, das Videoclips für sportliche Höhepunkte produziert.

Europaweit sollen die Trailer in mehr als 1 000 Elektrogeschäften in HD über großformatige Plasma-Fernseher flimmern – ohne bei Bewegungen mit unliebsamen Nachzieheffekten zu glänzen. Gemeinsam wolle man demonstrieren, dass Plasma-Fernseher in der Lage sind, spannende und rasante Sportsendungen in hoher Qualität wiederzugeben. [ft]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

11 Kommentare im Forum

  1. AW: Eurosport und Panasonic in einem Boot Was nun? In einem Boot oder an einem Ruder? Sendet dann in Zukunft Eurosport in HD oder Panasonic einen eigenen TV-Sender? Die Trailer-Geschichte selbst ist ja an sich völlig belanglos.
  2. AW: Eurosport und Panasonic in einem Boot Frag ich mich auch Liesst sich eher danach das ES für Panasonic Promo-Sport Clips produziert die dann in den POS Displays in der Endlosschleife laufen. Tolle Wurst Aber vllt. kauft ja auch ES HD Equipment bei Panasonic ein um bald den ES HD Kanal zu starten?
Alle Kommentare 11 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum