EWE Tel mit kostenlosem Online-TV für DSL-Kunden – 35 Sender

0
163
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Das Oldenburger Telekommunikations-Unternehmen EWE Tel ermöglicht seinen DSL-Kunden ab dem heutigen Dienstag den kostenlosen Zugriff auf ein „Online-TV“-Paket mit 35 Fernsehsendern, einer Online-Videothek und dem Lokalsender HeimatLive.

Anzeige

Das Angebot gilt sowohl für Bestandskunden als auch für Neukunden von EWE Tel und seinen Töchtern Nordcom, Osnatel oder Teleos, teilte das Unternehmen mit. Über eine übersichtliche Oberfläche und mithilfe der elektronischen Programmzeitschrift könnten die Nutzer bequem zwischen den einzelnen Angeboten wechseln. Einzige Voraussetzung sei ein DSL-Anschluss mit einer Bandbreite von mindestens 2 Mbit/s, über den rund 90 Prozent der Kunden verfügten, hieß es.

„Online-TV“ umfasst vorwiegend öffentlich-rechtlichen Sender sowie eine Auswahl „weiterer beliebter Programme“. HeimatLive steuert lokale Reportagen aus den Pilotregionen Ostfriesland, Oldenburger Münsterland und Niederelbe bei (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). Das begleitende Video-on-Demand-Angebot bringt aktuelle Filme von Hollywood-Studios wie MGM oder Sony gegen Gebühr auf Laptop oder PC. Außerdem wird eine Mediathek angeboten, in der alle HeimatLive-Beiträge ein Jahr lang archiviert werden.

Bestandskunden können „Online-TV“ ab 1. März über das Kunden-Portal im Internet oder in einem der Service-Punkte oder Shops kostenlos freischalten lassen. Per E-Mail erhalten sie Benutzername und Passwort zur sofortigen Nutzung. Neukunden erhalten das Produkt „Online-TV“ ab März automatisch. [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum