Fernseh Holding S.à.r.l verkauft Premiere-Aktien

0
13
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Unterföhring – Die im Besitz von Premiere-Chef Georg Kofler befindliche Fernseh Holding S.à.r.l. hat einen Anteil von 35 412 Aktien am Pay-TV-Unternehmen verkauft.

Die veräußerten Premiere-Aktien stammen nach Aussage des Unternehmens gegenüber DIGITAL FERNSEHEN aus dem Kontingent eines ausgeschiedenen Mitarbeiters.

Premiere-CEO Georg Kofler selbst hat indes keine Anteile abgegeben. Die Fernseh Holding S.à.r.l. ist mit 14,9 Prozent an der Premiere AG beteiligt. [sch]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert