Film1 sichert sich Rechte an Disney-Filmen

0
14
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

London/Amsterdam –Buena Vista International Television (BVITV), der internationale Filmvertrieb der Walt Disney Company, hat Film1, dem Pay-TV-Dienst von Chellomedia, exklusive Filmrechte für Pay-TV und VoD verkauft.

Damit hat der Bezahlfensehsender Lizenzen für Filme von Produktionsfirmen wie Walt Disney Pictures, Touchstone Pictures und Miramax Films erworben. Dazu gehören exklusive Pay-TV-Rechte an deren Filmproduktionen für die Verbreitung über Kabel und Satellit in den Niederlanden, sowie für den Video-on-Demand-Dienst von Film1, der im nächsten Jahr eingeführt werden soll.

Beide Unternehmen haben außerdem einen Vertrag über nicht-exklusive Filmlizenzen für den VoD-Dienst über den Kabelnetzbetreiber UPC unterzeichnet, so Chellomedia heute. Durch die getroffenen Vereinbarungen wird Film1 nun sein Filmarchiv für die holländischen Kunden erweitern und ihnen Disney-Filme auch in High Definition (HD)-Qualität bereit stellen können.
 
Film1 bietet denKabel-und Satellitenhaushalten in den Niederlanden vier kostenpflichtige, werbefreie digitale Filmkanäle und einen HD-Spielfilmsender. [sch]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert