Filme auf Apple-Geräten: Verhandlungen mit Hollywood-Studios

0
10
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Apple verhandelt derzeit mit verschiedenen Hollywood-Studios, um seinen Kunden künftig Filme auf Cloud-Servern zur Verfügung stellen zu können. Damit könnten Nutzer dann Filme direkt auf Apple-Geräten ansehen, ohne sie auf das Gerät übertragen zu müssen.

Anzeige

Wie die Nachrichtenagentur Reuters am Donnerstag unter Berufung auf das „Wall Street Journal“ mitteilte, trafen sich Vertreter des Unternehmens bereits mit Studios, um Verhandlungen abzuschließen. Diese sollten Verbraucher in Zukunft erlauben, Filme über iTunes zu kaufen und sie dann auf jedem Apple-Gerät abspielen zu können. Kunden wäre so in der Lage gekaufte Filme auf jedem ihrer iOS-Geräte abspielen zu können, ohne sie vorher manuell auf das Gerät übertragen haben zu müssen. [su]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum