Filmnachschub: Sky sichert sich „Iron Man 3“ und „R.E.D. 2“

42
13
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Der deutsche Pay-TV-Anbieter Sky hat Nachschub für seine Film-Kunden besorgt. Über einen neuen Vertrag mit der Tele München Gruppe hat sich Sky unter anderem die Rechte an „Iron Man 3“ oder auch der Agenten-Komödie „R.E.D. 2“ gesichert.

Damit die Film-Kunden von Sky Deutschland auch weiterhin auf ihre Kosten kommen, war der deutsche Pay-TV-Anbieter wieder einmal auf Einkaufstour und hat dabei zahlreiche neue Titel für die Film-Liebhaber unter seinen Abonennten ergattert. Wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte, kommen diese von der Tele München Gruppe, mit der Sky einen neuen Vertrag über ein umfassendes Spielfilmpaket geschlossen hat.

Zu den Highlights, die nun ihre Premiere auf den Filmsendern von Sky feiern werden, gehören dabei unter anderem der Action-Kracher „Iron Man 3“ oder auch die Action-Komödie „R.E.D. 2“ (DF-Kinokritik), die gerade erst in den deutschen Kinos angelaufen ist. Als weitere Highlights wurden unter anderem der Arthouse-Hit „Nachtzug nach Lissabon“ mit Jeremy Irons, „Nymphomaniac 1“ von Lars von Trier oder auch die Romanverfilmung „Rubinrot“ angekündigt. Als TV-Erstausstrahlung wird es zudem auch die Verfilmung von „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ bei Sky zu sehen geben.
 
Zur Homepage von Sky[fm]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

42 Kommentare im Forum

  1. AW: Filmnachschub: Sky sichert sich "Iron Man 3" und "R.E.D. 2" Der Vertrag mit der Tele München Gruppe wird nur weitergeführt. Wann kommen die Meldungen, daß man sich wieder mit Paramount oder STUDIO CANAL geeinigt hat?! Auf diese Meldung warten die Filmkunden!
  2. AW: Filmnachschub: Sky sichert sich "Iron Man 3" und "R.E.D. 2" Da die beiden sich letztes ja nicht einigen konnten auf Grund des Preises, wird das wohl nichts werden... Man sieht in den diversen VoD-Plattformen wohl eher eine Zukunft für Paramount und Studio Canal.
Alle Kommentare 42 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum