Francis Coppola dreht Horrorfilm mit Val Kilmer

0
35
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Kult-Regisseur Francis Ford Coppola dreht derzeit einen Film auf seinem Anwesen im kalifornischen Napa Valley. Die Hauptrolle in dem Horrorstreifen hat US-Schauspieler Val Kilmer übernommen.

Anzeige

Der Titel des Films lautet „Twixt Now And Sunshine“ und basiert auf einer Kurzgeschichte, die der Regisseur („Der Pate“, „Apocalypse Now“) selbst geschrieben hat. Das berichtete der Branchendienst „Variety“ am Dienstagnachmittag (Ortszeit). Die Geschichte handle von einem Horrorautor, der selbst in eine Gruselgeschichte verwickelt wird, hieß es.

Die Dreharbeiten zu „Twixt Now And Sunshine“ finden derzeit auf einem Anwesen Coppolas in Kalifornien statt. Die Hauptrolle übernimmt der 50-jährige Schauspieler Val Kilmer („Bad Lieutenant – Cop ohne Gewissen“). Neben ihm werden auch Elle Fanning („Der seltsame Fall des Benjamin Button“) und Bruce Dern („The Cake Eaters“) zu sehen sein. Über einen Release-Termin machte Coppola bisher noch keine Angaben. [dm]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum