Freenet TV gibt Preis für DVB-T2-HD-Angebot bekannt

472
17
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Der Termin für den Regelbetrieb des hochauflösenden Antennenfernsehens war bereits seit längerem bekannt, nun verkündete Media Broadcast auch den Preis für das unter Freenet TV laufende Angebot.

Seit Ende Mai können Fernsehzuschauer zumindest in den Ballungsgebieten auch über Antenne HD-Fernsehen empfangen. In der ersten Phase von DVB-T2 HD werdenneben den öffentlich-rechtlichen Sendern ARD und ZDF auch die verschlüsselten Privatsender RTL, Vox, ProSieben und Sat.1 kostenlos angeboten. Dies wird sich zum Start des Regelbetriebs am 29. März 2017 nach einer dreimonatigen Gratisphase jedoch ändern und am Dienstag verkündete Media Broadcast auch den Preis, zu dem das als Freenet TV vermarktete digital-terrestrische Antennenfernsehen die privaten Sender zeigen wird. Mit 69 Euro im Jahr wird der Zuschauer dabei zur Kasse gebeten.

Insgesamt sind in dem Preis neben den 20 öffentlich-rechtlichen, kostenfreien Sendern genauso viele Privatsender in HD-Optik zu sehen. „Damit gehört Freenet TV zu den preiswertesten Angeboten für modernes HD-Fernsehen“, preist Media Broadcast in seiner Pressemitteilung an. Allerdings ist beispielsweise HD Plus, das im Kern das gleiche Programm via Satellit bietet, mit 5 Euro im Monat noch ein wenig günstiger.
 
Neben den bereits genannten Sendern werden unter anderem auch RTL Nitro, Super RTL, RTL 2, N-TV, Kabel Eins, Sixx, Sat.1 Gold und ProSieben Maxx in hochauflösenden Bildern zur Verfügung stehen, dazu will Freenet TV mit vielen Zusatzdiensten sein Angebot für die Zuschauer interessant machen. [buhl]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

472 Kommentare im Forum

  1. Der Beitrag wird zur Popcorn-Hour (Click-Baiting) ... vor allem der HD+ Vergleich wahrscheinlich. Edit: jetzt war es sogar eine Sondern-Newsletter ("Eilmeldung") noch wert .....
  2. Na dann viel Spaß beim Finden von zahlender Kundschaft, für HD+ über Antenne! Da kann man einfach nur noch mit dem Kopf schütteln.
Alle Kommentare 472 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum