Führungsspitze des Filmfestivals in Cannes bleibt unverändert

0
15
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Die Führungsspitze des weltgrößten Filmfestivals in Cannes bleibt auch in den kommenden Jahren gleich. Gilles Jacob und Thierry Frémaux werden weiterhin gemeinsam bis 2014 die Geschicke der Filmfestspiele leiten.

Anzeige

Zudem werde das Mandat des 51-jährigen Frémaux, der bisher als künstlerischer Direktor im Amt war, um zusätzliche Aufgaben erweitert, teilte die Leitung der Filmfestspiele am Donnerstag mit. Dazu gehören die Bereiche Budget, Personalpolitik und Entwicklung des Festivals in der südfranzösischen Metropole Cannes.

Der 81-jährige Jacob ist seit 30 Jahren in verschiedenen Funktionen für das Festival an der Côte d’Azur tätig, seit 2001 hat er als Präsident auch den Vorsitz inne. Sein Vertrag wäre ursprünglich im Sommer 2012 ausgelaufen. Die Führungsspitze teilen sich Jacob und Frémauxseit 2008. Das Festival findet nächstes Jahr vom 16. Mai bis 27. Mai statt.
[dpa/rh]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum