„Fußball Bundesliga Kompakt“: Sky schnürt Einstiegspaket

132
156
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Der Bezahlanbieter Sky Deutschland experimentiert mit seiner Preisstruktur. Mit „Fußball Bundesliga Kompakt“ wird ab sofort probeweise ein Paket für monatlich 24,90 Euro vermarktet, das mit stabilen Kosten auch nach Ablauf der 12-monatigen Mindestlaufzeit wirbt.

Anzeige

Im Gegenzug müssen Fußball-Fans auf einige gewohnte Inhalte verzichten. Den Abonnenten werden in der ersten Liga zwar die Live-Konferenzen sowie die Bundesliga-Partie am Freitagabend, das Topspiel am Samstagabend und die Begegnungen am Sonntag als Einzeloption freigeschaltet. Dafür steht in der 2. Bundesliga lediglich die Konferenzschaltung und das auch im Free-TV ausgestahlte Montagsspiel zur Verfügung. Ebenso fehlt der Zugriff auf die 15.30-Uhr-Partien der höchsten deutschen Spielklasse.
 
Abgerundet wird das Abonnement durch die „Sky Sport Shows“, namentlich „Samstag Live“, die Gesprächsrunde „Sky 90“ am Sonntagabend und den Bundesliga-Vorlauf „Mein Stadion“ mit Uli Potofski und Esther Sedlaczek am Donnerstag. Außerdem sind die insgesamt 25 Sender aus dem Basispaket „Sky Welt“ in „Fußball Bundesliga Kompakt“ inbegriffen, Satellitenkunden profitieren zusätzlich von einer zwölfmonatigen Aktivierung der  hochauflösenden Privatsender von HD Plus ohne Mehrkosten auf ihrer Smartcard.

Trotz der Lücken dürfte das Paket für viele Fußball-Fans die Einstiegshürden in das Abenteuer Pay-TV absenken. Hinzu kommt eine bei Sky bislang nicht gekannte Preisgarantie nach 12 Monaten: „Garantiert gleichbleibender Preis von 24,90 Euro monatlich, so lange Sie bei uns Kunde sind“ hebt der Anbieter im Bestellvorgang hervor. Aktuell wird das Angebot, das laut Angaben „nur für kurze Zeit“ erhältlich ist, über die Website von Sky Deutschland angeboten.
 
An zusätzlichen Kosten fallen einmalig 28,90 Euro für Versand und Aktivierung der Smartcard an. Für einen HD-Receiver wird eine einmalige Servicepauschale von 49 Euro erhoben, die Festplattenvariante Sky+ HD, die via Satellit auch den Zugriff auf die neue Offline-Mediathek Sky Anytime gestattet, wird mit 169 Euro abgerechnet. Das Zubuchen weiterer Pakete ist laut Kleingedrucktem nicht möglich. Eine Erweiterung des Abos zieht daher zwangsläufig die Umstellung auf die aktuell gültige Kostenstruktur nach sich.
 
Update 19.24 Uhr: Die Bonuskanäle von Sky Extra sind für Satellitenkunden entgegen erster Angaben nicht im Rahmen von „Fußball Bundesliga Kompakt“ freigeschaltet. Zweiter Absatz entsprechend überarbeitet.[ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

132 Kommentare im Forum

  1. AW: "Fußball Bundesliga Kompakt": Sky schnürt Einstiegspaket Mal ne Frage an Herrn Rösch. Habt ihr den ersten Absatz bzgl. des konkreten Inhaltes des Paketes mit Sky verifiziert? Oder sind das nur dieselben Spekulationen wie hier im Forum? So ist die Formulierung "Dazu Bundesliga live: Freitagsspiel, Topspiel am Samstag, Sonntagsspiele" missverständlich, da unter die "Live Sonntagsspiele" auch die 2. Liga Einzelspiele subsumiert werden könnten. Sky unterscheidet bei dem Spruch nicht zwischen den Ligen. Zudem fehlt noch 1 Haken Die Preisgarantie gilt immer nur für 12 Monate. Kündigt Sky den Vertrag mit Ablauf der 12 Monate, hat man keinen Anspruch, weitere 12 Monate für 24,90 Euro zu bekommen.
  2. AW: "Fußball Bundesliga Kompakt": Sky schnürt Einstiegspaket Ein Einstiegspaket für 24,90 Euro pro Monat - na viel Erfolg... Für 14,90 Euro sähe die Sache vielleicht anders aus.
  3. AW: "Fußball Bundesliga Kompakt": Sky schnürt Einstiegspaket Für fünf Euro mehr gibts bereits das Bundesliga-Paket... wer denkt sich sowas aus?
Alle Kommentare 132 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum