„Game of Thrones“ bricht Rekord bei Sky Go

33
20
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Sky Go hat mit „Game of Thrones“ in den letzten Monaten einen echten Boom erlebt. Die Folgen der HBO-Serie haben es nun geschafft, die Marke von einer Million Abrufen zu knacken.

Die weltweit erfolgreiche HBO-Serie „Game of Thrones“ hat bei Sky Go die Grenze von einer Million Abrufe durchbrochen. Das teilte Sky am Freitag mit. Noch nie soll eine Serie so viele Abrufe auf der Plattform des Anbieters erhalten haben.

Im Vorfeld der Ausstrahlung von Staffel drei wurden die ersten beiden Seasons der Serie im April zum Abruf auf die Sky-Plattform gestellt. Zudem sind auch die neuen Folgen, die bereits wenige Stunden nach US-Premiere auf Englisch angeboten wurden und seit dem 19. Mai auch im synchronisierter Fassung laufen, bei dem Abruf-Dienst verfügbar. Auf Sky Atlantic HD werden die Episoden im Zweikanalton derzeit immer sonntags um 21.00 Uhr ausgestrahlt. [hjv]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

33 Kommentare im Forum

  1. AW: "Game of Thrones" bricht Rekord bei Sky Go Mit dem kleinen aber feinen Unterschied, dass über SkyGo der Ton lediglich in Stereo gestreamt wird. Auf Sky Atlantic HD läuft das Ganze in Dolby Digital 5.1. Von daher hat sich SkyGo leider damit für mich schon selbst disqualifiziert. Da warte ich lieber auf die Ausstrahlung im klassischen linearen Programm und genieße auch den entsprechenden Sound.
  2. AW: "Game of Thrones" bricht Rekord bei Sky Go Ist doch auch kein Wunder bei so einem fantastischen Serien-Kino. Da kann man einfach nicht warten, bis es im linearen TV gezeigt wird. Und auf sky go kann man pausieren, zurück- oder vorlaufen und wiederholen so lange man man. Das ist Premiumkomfort @ its best!
  3. AW: "Game of Thrones" bricht Rekord bei Sky Go Du hast da anscheinend ein paar aktuelle technische Entwicklungen verschlafen. Dazu braucht man kein SkyGo. Das kann doch heute schon fast jeder neue digitale TV bzw. Smart-TV von Haus aus. Und mein PVR sowieso.
Alle Kommentare 33 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum