Goodbye Pay-TV: Der Disney Channel schaltet ab

10
16
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Der Disney Channel geht am heutigen Freitag zum letzten Mal im Pay-TV auf Sendung. Über Weihnachten gönnt sich das Programm dann eine Auszeit, bevor der neue Disney Channel im Januar 2014 im Free-TV startet. Für den Veranstalter könnte sich der Schritt ins frei empfangbare Fernsehen lohnen.

Ein letztes Mal geht der alte Disney Channel am heutigen Freitag noch auf Sendung. Mit ihm verabschiedet sich einer der ältesten und bekanntesten Pay-TV-Kanäle in Deutschland. Eine Ära geht also zu Ende – so könnte man meinen. Doch tatsächlich beginnt eine Neue. Denn während ein Disney Channel in Deutschland das Bezahlfernsehen verlässt, steht ein neuer Disney Channel bereits hinter dem Vorhang und wartet auf seine Free-TV-Premiere.

Der Veranstalter vollzieht damit einen Schritt, der zunächst überraschend wirkt. Denn im Free-TV wartet ein völlig anderes Geschäftsmodell auf Disney. Hier begibt man sich auf die Jagd nach Zuschauermarktanteilen und damit in einen harten Konkurrenzkampf. Kinder und Familien sind schließlich längst begehrte Zielgruppen, die auch von anderen Sendern erfolgreich adressiert werden. 


 
Doch der Disney Channel hat großes Potential und das liegt allein schon am Namen „Disney“ und der Anziehungskraft, die dieser noch immer hat. „Disney“ steht für starke Marken und diese bilden eine gute Ausgangsbasis für einen Free-TV-Kanal. Nicht nur um als Inhalte auf dem Sender zu glänzen und die Zuschauer zu locken, sondern auch zur Vermarktung des riesigen Merchandise-Imperiums, das hinter Disney steckt. Mit einem eigenen Free-TV-Sender lässt sich hier eine permanente Plattform in zahlreichen deutschen Wohnzimmern schaffen. 


 
Ob Disney damit erfolgreich ist, wird sich ab dem 17. Januar 2014 zeigen. Dann nämlich kommt der neue Disney Channel hinter dem Vorhang hervor und präsentiert sich der Fernsehnation. Zu empfangen sein soll der neue Kanal bereits zum Start für 93 Prozent der deutschen Haushalte. Da der neue Sender einfach den Programmplatz von Das Vierte übernimmt, müssen viele Zuschauer nicht einmal einen neuen Sendersuchlauf starten um ihn in ihre Kanallisten zu bekommen. Der Abschied wird also nur ein vorübergehender sein. [ps]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

10 Kommentare im Forum

  1. AW: Goodbye Pay-TV: Der Disney Channel schaltet ab bei unserem glück wird die hd version erstmal nicht über sat senden
  2. AW: Goodbye Pay-TV: Der Disney Channel schaltet ab HD+ ist Pay TV, die wollen aber als Free TV senden. bzgl. meiner Anfrag erhielt ich folgende Antwort. vielen Dank für Ihre Anfrage.Leider können wir Ihnen noch keine genaue Auskunft bezüglich der HD-Verfügbarkeit geben, da hierzu derzeit noch Gespräche geführt werden. Sobald es hierzu Neuigkeiten gibt, werden wir Sie gern über unsere offiziellen Seiten informieren.Wir hoffen, dass wir Ihnen weiterhelfen konnten und wünschen Ihnen noch viel Freude mit unserem Programm.Herzliche Grüße,Ihr Team von The Walt Disney Company Germany
Alle Kommentare 10 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum