Grüne wollen Online-Handel regulieren

180
904
© tevalux11 - stock.adobe.com
© tevalux11 - stock.adobe.com
Anzeige

Die Grünen wollen die „Marktmacht“ des Online-Handels regulieren, um einem Aussterben der Innenstädte entgegenzuwirken.

Die „Marktmacht“ des Warenverkaufs über das Internet müsse zumindest begrenzt werden, sagte Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt am Donnerstag nach einer zweitägigen Klausur der Grünen-Bundestagsabgeordneten in Berlin. Der klassische Handel sei inzwischen so stark ins Hintertreffen geraten, „dass wir finden, hier muss Regulierung hergestellt werden“. Dazu könne das Bundeskartellamt beitragen, aber auch eine Digitalsteuer.

Göring-Eckardt sprach sich auch für einen „Innenstadtgipfel“ mit dem Ziel aus, die Zentren der Städte wieder attraktiver zu machen. „Wenn das Orte der Leere oder der Depression werden, dann bedeutet das – glaube ich – auch was für die Entwicklung insgesamt.“

Bildquelle:

  • Shopping-Einkaufen-Einkaufswagen-Online-Shopping: © tevalux11 - stock.adobe.com

180 Kommentare im Forum

  1. Sorgen die dann auch dafür das man die Sachen die man im Internet sonst nur bekommt auch im Einzelhandel bekommt? Ich mache das nicht zum Spass, Der Einzelhandel will es ja so haben!
  2. Vergisst da jemand das wir in einer Marktwirtschaft leben und sich die Politik nicht einzumischen hat weil sonst wären es DDR Verhältnisse. Was will man Begrenzen? Die Städte sind vergammelt und das fing schon vor dem Internet Boom an. Erst waren es die Bösen Bösen Bösen Malls gegen die dann protestiert wurde damit nicht weitere entstehen und nun das Internet. Zum Glück haben die Grünen nichts zu melden und jeder der sich an das letzte mal Erinnern kann wo die Grünen mit der SPD zusammen geleitet haben kann sich an deren Erfolge erinnern. Deutschland wieder im Krieg erst am Balkan dann in Afghanistan. Dann die tolle Gesundheitsreform, 10 Euro Pro Quartalbesuch , Fahrkosten für behinderte/schwer Kranke werden kaum noch übernommen. Und die Mega Reform überhaupt, Hartz4. Heute weiß man natürlich nichts davon und macht auf mega Sozial Internet hat nicht die Innenstädte kaputt gemacht sondern uns die Auswahl zurück gebracht und auch echten Kundenservice, diesen gab es vorher in den meisten Geschäften gar nicht.
Alle Kommentare 180 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum