Handykurs für Schulen in Nordrhein-Westfalen

0
11
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Düsseldorf – Die nordrhein-westfälische Landesanstalt für Medien (LfM) und O2 Germany haben heute die Lizenz für den Handykurs „Polly und Fred“ an die Landtags-Präsidentin Nordrhein-Westfalens, Regina van Dinther, übergeben.

Schulen in Nordrhein-Westfalen haben somit einen Zugang zu der interaktiven Lern-Software, die vom FWU Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht entwickelt worden ist.

Ziel der Handy-Lern-Software soll nach Angabend der LfM vor allem die Schulung kritischer und verantwortlicher Nutzungskompetenzen der Jugendlichen sein, um einem Missbrauch von Handys vorzubeugen. Praktische und anschauliche Anwendungen, mit Hilfe kleiner Abenteuergeschichten der Comicfiguren Polly und Fred sollen helfen, den Kindern und Jugendlichen einen verantwortungsvollen Umgang mit dem Kommunikationsmedium beizubringen.
 [sch]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert