HD Plus und Sagemcom neue Mitglieder der Deutschen TV-Plattform

0
6
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Der Satellitenplattform-Betreiber HD Plus und der Receiver-Hersteller Sagemcom sind die neuesten Mitglieder der Deutschen TV-Plattform. In dem Branchenverband treffen sich Akteuere aus verschiedenen Bereichen des TV-Sektors.

Das Branchenforum der Deutschen TV-Plattform konnte in den vergangenen Wochen zwei neue Mitglieder begrüßen. Wie die Plattform am Mittwoch mitteilte, zählen seit kurzem die SES-Tochter HD Plus und das französische Technologieunternehmen Sagemcom zu den Mitgliedern des Verbandes. Die Deutsche TV-Plattform dient vor allem dem interdisziplinären Austausch von Akteueren aus verschiedenen Bereichen der TV-Branche. Dazu zählen Senderveranstalter, Netzbetreiber sowie Software- und Gerätehersteller.

HD Plus betreibt in Deutschland die gleichnamige HDTV-Plattform über Satellit. Über diese können Zuschauer derzeit 15 private HD-Sender empfangen. Sagemcom ist hingegen vor allem als Hersteller für Set-Top-Boxen bekannt. Das französische Unternehmen liefert unter anderem die offiziellen DVB-C-Receiver und Recorder RCI88-1000 für den Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland. [ps]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum