Hit 24 weiter auf der Suche nach Programmplattformen

37
15
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

München – Derzeit strahlt Hit 24 auf keiner Plattform aus, bemüht sich aber weiter um einen Nachfolger für die Pay-TV-Plattform Premiere, auf welcher der Sender am 1. Juli seine Verbreitung einstellte.

„Vorübergehend strahlt der Sender über keine andere Plattform sein Programm aus“. Das sagte eine Sprecherin der Mainstream Media AG in München, zu der der Musiksender Hit 24 gehört, gegenüber DIGITAL FERNSEHEN auf Anfrage.
 
„Wir prüfen aber weiterhin die möglichen Alternativen im Kabel und über IPTV“, sagte die Sprecherin. Sobald eine alternative Vermarktungsplattform gefunden sei, wolle Hit 24 dies bekannt geben.

Laut einer Umfage unter DF-Lesern bedauert ein Großteil die Abschaltung des Senders bei Premiere, der nicht Sky zu sehen sein wird (DIGITAL FERNSEHEN berichtete).
 
Bereits Mitte Juni war klar geworden, dass Hit 24 schon zum 1. Juli bei Premiere abschaltet (DF berichtete ebenfalls). [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

37 Kommentare im Forum

  1. AW: Hit 24 weiter auf der Suche nach Programmplattformen Dumm nur dass Kabel- und IPTV-Plattformen i.A. ausreichend und bessere Musiksender anbieten.
  2. AW: Hit 24 weiter auf der Suche nach Programmplattformen das wär doch mal was für Arena. Ein echter Mehrwert. Ich glaube, da gäbs mit Sicherheit auf einen Schlag mehr Kunden wie alle Motor und Reisesender zusammen..... aber vielleicht liest ja einer von Arena hier mit....
  3. AW: Hit 24 weiter auf der Suche nach Programmplattformen Ich hatte bereits am 23.06.2009 eine E-Mail an arenaSAT gesandt: --- Die Antwort kam am 29.06.2009, wenig aufschlussreich übrigens:
Alle Kommentare 37 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum