[IFA 2010] Medienwoche lockt 2 000 Fachbesucher

0
13
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Die Medienwoche der IFA 2010 ist am Dienstagabend erfolgreich zu Ende gegangen: Mehr als 2 000 Fachbesucher ließen sich von den hochkarätigen Referenten locken.

Messe und Kongress unter der Überschrift „Where Content meets Technology“ haben sich für die Medienwoche als Erfolg erwiesen: Mehr als 2 000 Besucher, über 170 Referenten und über 50 Podien und Keynotes zählten Medienboard und Gesellschaft für Unterhaltungselektronik (GFU) in diesem Jahr, teilten die beiden Veranstalter am Mittwoch mit.

Neue Technologien, neue Geräte, neue Inhalte und die aktuellenmedienpolitischen Debatten standen im Mittelpunkt der Medienwoche. DieZukunft des öffentlich-rechtlichen Rundfunks war unter anderem Thema der Debatte, dort kündigte RBB-Intendantin Dagmar Reim Programmeinschnitte an DF berichtete.Weitere Referenten waren N-24-Chef Stefan Aust und Sky-CEO BrianSullivan. Die nächste Medienwoche@IFA läuft vom 2. bis 7. September2011. [cg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum