Indien: NDS erreicht 20 Millionen Digital-TV-Haushalte

0
16
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Der Verschlüsselungsexperte NDS erreicht mit seinen Sicherheitsdiensten im indischen Markt 20 Millionen digitale Fernsehhaushalte. Damit sieht sich das Unternehmen als Marktführer für TV-Lösungen für Pay-TV in Indien bestätigt.

Anzeige

Mit der Reichweite von 20 Millionen Haushalten würde NDS rund 100 Millionen Zuschauer bedienen, erklärte das Unternehmen am Mittwoch. Sue Taylor, Senior Vice President und General Manager, NDS Asia Pacific, freute sich über den Erfolg: „Der neue 20-Millionen-Meilenstein belegt nicht nur unseren Pioniergeist und unsere Zusammenarbeit mit einigen der erfolgreichsten Kabelbetreiber und Satellitenplattformanbieter in Indien. Es verdeutlicht auch das rasante Wachstum in Indien überhaupt“.

Im Hinblick auf die Entwicklung des Marktes erwarte Taylor, dass Indien die USA in der Anzahl der Sat-TV-Haushalte 2012 überholen werde. „Wir werden die indischen Betreiber weiter dabei unterstützen fortschrittliche Anwendungen umzusetzen, damit Abo-Angebote weiter verbessert werden können“, bestätigte Taylor.
 
NDS unterhält Büros in Delhi, Mumbai und Bangalore und hat nach eigenen Angaben über 250 Millionen US Dollar an Investitionen in Indien vorgenommen. Das Unternehmen beschäftigt in Indien über 1 900 Mitarbeiter und arbeitet mit den führenden Pay-TV-Anbietern des Landes zusammen, darunter Tata Sky und Airtel Digital TV im Bereich Satellitendirektempfang sowie DEN, Hathway, Darsh Digital und Jak Communications im Kabelgeschäft. [rh]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum