Insolventer Spartensender Tier.TV mit neuem Eigentümer

5
20
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Der insolvente Spartensender Tier.TV hat einen neuen Eigentümer. Das Düsseldorfer Unternehmen Impact Medien übernahm das Portal für einen nicht näher benannten Kaufbetrag.

Zur Vermögensmasse gehören laut einer Mitteilung vom Wochenende auch mehrere tausend Stunden Bewegtbild. Impact-Medien-Geschäftsführer Marco Herten kündigte eine Wiederbelebung und einen weiteren Ausbau des Portals für die kommenden Monate an. Potenzial sieht der neue Eigentümer auch in der Werbevermarktung. Er bezeichnete Tier.TV als „eine der größten deutschen Kommunikationsplattformen im Themenumfeld Heim-/Haustiere“ und verwies auf eine Community von rund 10 000 Mitgliedern.

Tier.TV war 2006 als digitaler Spartensender von den TV-Managern Carl. A. Claussen und Simone Debour gegründet und über Satellit und Kabel verbreitet worden. Im Juli 2009 war der Sendebetrieb unter Verweis auf die Werbe- und Kapitalmarktkrise eingestellt und ins Internet verlagert worden. Im Dezember 2009 hatte Tier.TV Insolvenz angemeldet. [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

5 Kommentare im Forum

  1. AW: Insolventer Spartensender Tier.TV mit neuem Eigentümer Dass der Sender jemals wieder zurück kommt, bleibt jedoch zu bezweifeln...
  2. AW: Insolventer Spartensender Tier.TV mit neuem Eigentümer Animal planet und National Wlld sind doch besser als diese Tierwerbesendung
  3. AW: Insolventer Spartensender Tier.TV mit neuem Eigentümer Es fehlt eigentlich noch ein "Fashion TV" für Tiere. ^^
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum