JVC kommt mit Truck zur IBC 2007

0
11
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Friedberg/Amsterdam – Auf der diesjährigen International Broadcasting Convention (IBC) in Amsterdam wird JVC seinen Stand um 50 Prozent auf 300 Quadratmeter vergrößern. Den Platz braucht der Elektronikhersteller auch, den er kommt mit einem eigenen Truck.

Der 15 Meter lange Promotiontruck, der sich derzeit auf Tour durch Europa befindet, beinhaltet unter anderem ein voll ausgestattetes Studio sowie die gesamte aktuelle Camcorder- und Monitorpalette des japanischen Konzerns. Für die Dauer der Messe vom siebten bis zum elften September 2007 wird der Truck einen Zwischenstopp am JVC-Stand einlegen.

Außerdem werden unter anderem LCD-Studio-Monitore mit einer Größe von bis zu 65 Zoll vorgestellt sowie Kamerakontrolleinheiten (CCUs), mit denen man HD-Camcorder von JVC zu vollwertige Studiokameras umrüsten können soll. Darüber hinaus ist der Stand anlässlich der Europameisterschaft 2008 ganz dem Thema Fußball gewidmet. [lf]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum