Keine Aufträge für TV-Produktionsfirma von Inka Bause

0
23
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Die Fernsehproduktionsfirma von „Bauer sucht Frau“-Moderatorin und Sängerin Inka Bause steht vor der Neuordnung. Aufgelöst werden soll I.S.I. TV Productions aber nicht.

„Es muss neu geordnet werden“, sagte Geschäftsführer Hermes Eck gegenüber dem Branchendienst „Meedia“. Produktionsaufträge habe die Firma derzeit nicht, sie solle aber weiter bestehen.Gegründet wurde die I.S.I. TV Productions im April 2010.

Ziel sei dieEntwicklung neuer Unterhaltungsformate für die Sängerin und Moderatorin,hieß es zu Beginn. Doch eine Schlagersendung für den NDR, die I.S.I.produzierte, wurde bereits nach einigen Sendungen nicht fortgesetzt.
 
Durchstarten will die Moderatorin nun mit ihrer neuen Show „Inka Bause live“, die zum ersten Mal am 13. April im MDR läuft. Produziert wurde diese aber wiederum nicht von  I.S.I. TV Productions, sondern von Saxonia Entertainment – einer Tochter von Bavaria Film und der MDR-Tochter Drefa. [su]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum