Kika wird 15 Jahre alt – erfolgreich in der Zielgruppe

31
33
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Der Kika feiert in diesem Jahr seinen 15. Geburtstag. Im Rahmen der Sitzung des ZDF-Rundfunkrates vom heutigen Mittwoch zogen die Verantwortlichen ein durchweg positives Fazit. Besonders in der anvisierten Zielgruppe findet der Sender sein Publikum.

Am 1. Januar 1997 starteten ARD und ZDF mit dem Kinderkanal einen öffentlich-rechtlichen Sender für die ganz jungen Zuschauer. Mehr als 15 Jahre später hat sich das Programm, das seit 2000 offiziell als Kika firmiert, in der deutschen TV-Landschaft etabliert. Besonders in der jungen Zielgruppe ist der Kanal dabei auch durchaus erfolgreich. Auf der Sitzung des ZDF-Rundfunkrates vom heutigen Freitag zog Intendant Bellut eine positive Bilanz des gemeinsamen Projektes. So habe der Kanal im Jahr 2011 einen Marktanteil von 19,0 Prozent bei den drei- bis 13-Jährigen erreicht. Das Ergebnis konnte im ersten Halbjahr 2012 sogar auf 21,5 Prozent gesteigert werden.

Das Programmkonzept des Senders sehe regelmäßige Neuentwicklungen vor. So soll sich das Programm 2013 unter anderem den Themenschwerpunkten Integration und Inklusion widmen. Für die ganz jungen Zuschauer soll neben dem Wissensmagazin „Löwenzahn“ mit „Löwenzähnchen“ ein ganz eigenes Wissensformat an den Start gehen. Als Erstausstrahlung soll das junge Publikum zudem die neuen Version der Kultserie „Biene Maja“ begeistern. [ps]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

31 Kommentare im Forum

  1. AW: Kika wird 15 Jahre alt - erfolgreich in der Zielgruppe Erfolgreich? Ich habe ihn kaum geschaut Hab eher superRTL oder NICK geschaut Damals war NICK toll! (2006-2009)
  2. AW: Kika wird 15 Jahre alt - erfolgreich in der Zielgruppe Sehr erfolgreich sogar und ein Segen, dass es einen solchen Sender gibt. Mein Kind bekommt keinen Werbebrei vorgesetzt . Allein der KIKA lässt mich zum fröhlichen GEZ Zahler werden....
Alle Kommentare 31 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum