Kino einfach auf Knopfdruck

0
25
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – Dem Pay-per-View (PPV), dem“Bezahlen beim Anschauen“ gehört die Zukunft. DIGITAL FERNSEHEN widmet sich dem innovativen „Kino auf Knopfdruck“ und vergleicht die wichtigsten Angebote.

Anzeige

Wie schön wäre es, den kürzlich im Kino verpassten Blockbuster einfach zu Hause auf der Couch schauen zu können, ohne den Weg in die Vidiothek auf sich nehmen zu müssen. PPV macht dieses möglich.

Die Angebote bieten die Möglichkeit „Kino auf Knopfdruck“ zu erleben und nicht auf das Programm der „normalen“ Fernsehsender angewiesen zu sein. Das Beste daran:man bezahlt nur das, – wie der Name sagt, – was man auch wirklich anschaut undist nicht an ein Abonnement gebunden.
 
Wir erklären Ihnen, wie genau Pay-per-View funktioniert und warum dem Anschauen bestimmter Inhalte gegen Bezahlung die Zukunft gehört. Einen Überblick über diewichtigsten Angebote erhalten Sie weiterhin in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift DIGITAL FERNSEHEN, die am Kiosk und im Abo (auch rückwirkend) erhältlich ist. Am besten jetzt gleich testen und Vorteil sichern – drei Ausgaben für nur 10 Euro!
 
Den Testbericht gibt es auch online. Hier entlang!
 
Mehr zum Inhaltsverzeichnis hier.
 [mw]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum