Konzerte: Pink und Juli für IFA bestätigt

1
9
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Berlin – Die zweite jährliche IFA startet mit der international gefeierten Pinkund der deutschen Band Juli. Am 30. August 2007 finden die Auftritte im Sommergarten unter dem Berliner Funkturm statt.

Zuvor werden die Gewinner des John Lennon Talent Awards „Radiopilot“ aus Berlin die Besucher anheizen. Juli ist eine der erfolgreichsten deutschen Bands der letzten Jahre. Mit Hits wie „Perfekte Welle“ und „Geile Zeit“ schafften sie einen Überraschungserfolg und verkauften ihr Debüt-Album mehr als 700 000 Mal.

Tickets für das IFA Sommergarten Open Air Konzert gibt es ab sofort für 39 Euro an allen bekannten Vorverkaufskassen. Im Preis enthalten ist neben dem Konzert ein IFA-Tagesticket. Konzertbesucher haben so die Möglichkeit, den Start der IFA live und an einem der folgenden IFA-Tage (31.8. bis 5.9.) die Neuheiten der Consumer-Electronics-Branche zu erleben.
 
Gleich im Anschluss an das IFA Sommergarten Open Air startet das traditionelle IFA Funkturm-Feuerwerk. Die musiksynchrone pyrotechnische Inszenierung des Berliner Wahrzeichens, das in diesem Jahr 81 Jahre alt wird, beginnt gegen 22.45 Uhr. [lf]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum