LCDs bescheren Unterhaltungselektronik-Branche Umsatzrekord

0
15
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Berlin – Die Nachfrage nach flachen TV-Geräten, digitaler Technik und mobiler Kommunikation übertrifft die Erwartungen der Industrie und wird der Branche erstmals einen Umsatz von mehr als 23 Milliarden Euro (2006: 22,4 Mrd.) bescheren.

Der Zuwachs werde im gesamten Jahr 2007 rund 4,5 Prozent betragen, sagte Hans-Joachim Kamp, Aufsichtsrat der Gesellschaft für Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik (gfu) am Donnerstag in Berlin.

Während 2006 nur die Unterhaltungselektronik zulegte, würden in diesem Jahr die privat genutzt Telekommunikation und auch die Informationstechnologe einen Zuwachs von über vier Prozent erreichen, prognostizierte Kamp. Wesentliche Wachstumsimpulse werden von der Internationalen Funkausstellung IFA (31. August bis 4. September) erwartet. Die Messe bleibe weltweiter Neuheitentermin.
 
Die IFA ist nach Angaben des Geschäftsführers der Messe Berlin, Christian Göke, auf Rekordkurs. Im Moment liegen Anmeldungen von 1 170 Ausstellern aus 32 Ländern vor. Im Vergleich mit der IFA 2006 sei zehn Prozent mehr Fläche vermietet worden. Die IFA 2005 ist mit über 1 200 Ausstellern bisherige Rekordmesse.
 
Wachstumstreiber der Branche sind laut Kamp LCD-TV-Geräte. Der Absatz soll um rund 50 Prozent auf 3,8 Millionen Stück steigen. Der Verkauf von Plasmageräten werde um 20 Prozent auf rund 500 000 Stück zulegen. Flache Bildschirme gebe es zu Preisen, die sich alle Bevölkerungsschichten leisten könnten, meinte Kamp.
 
Auch für die kommenden Jahre blicke die Branche zuversichtlich nach vorn, denn in den deutschen Haushalten stünden noch 40 Millionen TV-Röhrengeräte, die irgendwann noch gegen Flachbildschirme getauscht werden. Zudem werden laut Kamp die auf der IFA vorgestellen High Definition (HD) Medien zunehmend den Alltag erobern. Angeboten werden HD-Player, HD-Audio und Camcorder und vor allem HD-Videogames. [lf]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum