LG Electronics: „Das bietet kein anderer Hersteller auf dem Markt“

0
6
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – Der koreanische Hersteller LG Electronics ist bei DVD-Playern weltweit Markführer.

Über Pläne für Kunden und Händler, die deutsche Fußballnationalmannschaft und über die Rolle, die Full-HD beim Unternehmen spielt, sprachen die Redakteure von DIGITAL INSIDER mit Fred Breuer, Sales Director Unterhaltungselektronik von LG Electronics.

DI: Herr Breuer, die deutsche Fußballnationalmannschaft wird auch bei Ihrer neuen Marketingkampagne im Mittelpunkt stehen. Das Image dieses Teams ist nach der WM ungemein positiv. Das dürfte auch LG zu Gute kommen, oder?
 
Breuer: Natürlich. Die Spieler der deutschen Nationalmannschaft sind enorme Sympathieträger. Seit Bestehen dieser Kooperation konnte LG seinen Bekanntheitsgrad in Deutschland mehr als verdoppeln. Wir freuen uns, die erfolgreiche Partnerschaft mit dem DFB weiter fortzusetzen und die Mannschaft auf Ihrem Weg zur Europameisterschaft 2008 weiter begleiten und unterstützen zu können.
 
DI: Welche Maßnahmen wird LG in der neuen Kampagne ergreifen? Wie werden die Helden des deutschen Sommermärchens in Szene gesetzt?
 
Breuer: Wie schon in den letzten Jahren, werden wir die deutsche Fußballnationalmannschaft als Key Visual einsetzen. In Kooperation mit dem Fashion-Label Strenesse, dem offiziellen Mode-Ausstatter der deutschen Fußballnationalmannschaft, wird der Auftritt der Nationalspieler bei dieser Kampagne in einem völlig neuen Look erfolgen.
 
DI: Wo steht LG im Vergleich mit anderen UE-Herstellern und welches Ziel streben Sie an?
 
Breuer: LG Electronics hat im Bereich Unterhaltungselektronik eine hervorragende Ausgangsposition. In wichtigen Zukunftsmärkten hat LG bereits eine Spitzenposition erreicht und ist bei DVD-Playern weltweit bereits Marktführer. Bei Plasma-Panels und Plasma-TVs ist LG weltweit die Nummer 2. Um die Position im Bereich LCD- und Plasma-HDTV weiter auszubauen, wird LG seine Produktion um ein weiteres Werk in Europa erweitern. Somit verfügt LG über die weltweit zweitgrößte Kapazität zur Produktion von Plasma-Panels.
 
DI: Neben den Fußballern sind die neuen Full-HD-Fernseher von LG die eigentlichen Stars der Kampagne. Welche Rolle spielt Full-HD in Ihrem Hause?
 
Breuer: Full-HD ist in diesem Jahr ein ganz zentrales Thema für LG. Wir werden unser Angebot sowohl bei Plasma- wie auch bei LCD-Flachbildfernsehern durch attraktive Serien erweitern. Im April bringen wir die Full-HD Plasma-Serie PF95 zunächst in 60 Zoll und in der zweiten Jahreshälfte in 50 Zoll auf den Markt. Die gerade gelaunchte High-End-LCD-Serie LY95 wird in den Größen 37, 42, 47 und 52 Zoll erhältlich sein. In Kürze folgt mit der LB65-Reihe außerdem eine Full-HD-Range im mittleren Preisbereich. Weitere neue Modelle werden im Laufe des Jahres folgen.
 
Lesen Sie das vollständige Interview in der aktuellen Ausgabe des DIGITAL INSIDER oder schauen Sie online hier herein. [mg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum