LG verklagt Zulieferer Quanta auf Patentverletzung

0
9
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Dem Notebook-Hersteller Quanta wird von seinem koreanischen Auftraggeber LG Electronics vorgeworfen, vier durch Patente geschützte DVD-Technologien einfach für andere Auftraggeber mitgenutzt zu haben.

Nun fordert LG laut Angaben von „Heise.de“ in einem Bezirksgerichtsverfahren im US-Bundesstaat Wisconsin eine finanzielle Entschädigung sowie die Unterlassung dieser Praktik.

Quanta hat sich bisher nur mit einer kurzen Pressemitteilung gewehrt, in der das Unternehmen seine Achtung vor geistigem Eigentum unterstrich und rechtliche Schritte angekündigt hat.
 
Dies ist nicht der erste Patentverletzungs-Prozess zwischen LG und Quanta. Bereits seit 2000 läuft ein Verfahren in Kalifornien, in welchem LG seinem Zulieferer ähnliche Vorwürfe macht. [lf]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum