Magine ernennt neuen COO und will international expandieren

0
17
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Magine will nach dem Deutschlandstart auch auf anderen Märkten durchstarten. Gelingen soll dies unter anderem mit dem neuen Cheif Operating Officer (COO) Ambuj Goyal, der die internationale Expansion des Web-TV-Anbieters vorantreiben soll.

Anzeige

Der Web-TV-Anbieter Magine hat Ambuj Goyal zum neuen Präsidenten und COO (Chief Operating Officer) ernannt. Wie das schwedische Unternehmen am Montag bekannt gab, soll Goyal den TV-Dienst bei seiner geplanten internationalen Expansion unterstützen. Magine ist seit April in Deutschland verfügbar und hat auch bereits den spanischen Markt ins Visier genommen.

Ambuj Goyal ist seit Mai 2014 Mitglied des Board of Directors bei Magine TV und war zuvor 32 Jahre in führender Position bei IBM tätig gewesen. Für Magine-CEO Mattias Hjelmstedt steht die Ernennung des 57-Jährigen deshalb unbedingt im Einklang mit den Plänen des Unternehmens, auch auf weiteren Märkten Fuß zu fassen. Magine ist derzeit in Schweden, Deutschland und Spanien aktiv. [ps]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum