Medienkommission wählt Frauke Gerlach zur Vorsitzenden

0
12
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Köln – Frauke Gerlach ist in der konstituierenden Sitzung der Medienkommission am 14. November 2008 in Düsseldorf zur Vorsitzenden der Medienkommission der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) gewählt worden.

Gerlach bleibt damit auch weiterhin an der Spitze des Aufsichtsgremiums der nordrhein-westfälischen Medienaufsicht. Christiane Bertels-Heering wurde erneut zur Stellvertreterin gewählt. Beide wurden einstimmig gewählt.

Gerlach sagte nach der Wahl: „Die Medienkommission ist Vorreiterin beim Beschreiten neuer Wege bei der Medienaufsicht. Da die Verwaltungsentscheidung an Bedeutung verliert, wird die professionelle Kommunikation über Werte, Programmqualität und Konzentrationsprozesse immer wichtiger. Die Mitglieder der Kommission kommen aus den unterschiedlichsten Kontexten und bringen ihr Wissen und ihre Erfahrungen in diesen Prozess ein.“
 
Die Medienkommission und der Direktor sind nach dem Landesmediengesetz die beiden „Organe“ der LfM.
 
Die Medienkommission hat 25 Mitglieder. 18 Mitglieder werden durch gesellschaftlich relevante Gruppen entsandt; sieben werden vom Landtag benannt. [mg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum