Messelive.tv begleitet 24. Medientage München – Start am Mittwoch

0
17
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Der DIGITAL FERNSEHEN TV-Partner messelive.tv übernimmt die offizielle Videoberichterstattung von den am Mittwoch beginnenden 24. Medientagen in München, die in diesem Jahr unter dem Motto „Wert(e) der Medien in der digitalen Welt“ stehen.

Anzeige

Während des dreitägigen Kongresses, der von einer Fachmesse begleitet wird, diskutieren Spitzenmanager und Medienprofis über die Schlüsseltrends und Zukunftsentwicklungen der Medienbranche. In verschiedenen Sendungen zu den Medientagen München 2010 erhalten die Zuschauer von messelive.tv einen Einblick in die inhaltlichen Trends und Themen der Medienbranche – vom Print über Radio und TV bis hin zu den modernen Multimedia-Angeboten.

Neben dem von Susanne Frommert und Sebastian Schuster präsentierten Messe-Journal zur Eröffnung der Medientage München 2010 wird messelive.tv in zahlreichen Exklusiv-Interviews mit Führungskräften und Entscheidern der Medienbranche sprechen und bietet den Zuschauern somit Informationen aus erster Hand.

Die Sendungen und Berichte von den Medientagen München 2010 werden durch messelive.tv als Web-TV, Mobil-TV und Hybrid-TV verbreitet. Auch digitalfernsehen.de präsentiert ausgewählte Beiträge. Zusätzlich können die Highlights der Medientage über das tägliche Sendefenster messelive.tv business+ in mehreren deutschen Kabelnetzen und via T-Home-Entertain gesehen werden.
 
Zur 50. IFA in Berlin hatte messelive.tv in Zusammenarbeit mit der Redaktion von DIGITAL FERNSEHEN an allen Messetagen in rund 30 Videobeiträgen die wichtigsten Messeneuheiten, Trends und Experten vor der Kamera versammelt. Hier finden Sie alle Videobeiträge von DIGITAL FERNSEHEN TV zum Nachklicken.[ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum