MGM: „James Bond – Blood Stone“ erscheint im November 2012

30
10
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Aufgrund der Insolvenz des Filmstudios Metro Goldwyn Mayer stand zuletzt die Produktion des neuen James-Bond-Streifens in Frage. Jetzt hat MGM Entwarnung gegeben: 007-Filme werden weiterhin produziert. „Blood Stone“ erscheint 2012.

„James Bond – Blood Stone“ wird im November 2012 in die Kinos kommen. Das teilte am Donnerstagnachmittag (Ortszeit) der US-Sender Bloomberg mit. Auch weitere 007-Filme seien nicht in Gefahr: In einem zeitlichen Abstand von je zwei Jahren werde man Filme des Geheimagenten veröffentlichen, hieß es. Zur Finanzierung der Filmprojekte gab Bloomberg keine Informationen bekannt.

Aufgrund der finanziellen Probleme des Filmstudios MGM musste die Produktion zu „James Bond – Blood Stone“ zuletzt auf Eis gelegt werden. Das Studio hatte lediglich angekündigt, die Romanverfilmung „Der Hobbit“ zu realisieren. Die 86-jährige legendäre Hollywood-Filmfabrik hatte am Mittwoch einenAntrag auf Gläubigerschutz nach Kapitel 11 des US-Konkursrechts eingereicht (DF berichtete). [dm]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

30 Kommentare im Forum

  1. AW: MGM: "James Bond - Blood Stone" erscheint im November 2012 "Daniel Craig" als Bond mag ich überhaupt nicht. "Jason Statham" wäre perfekt.
  2. AW: MGM: "James Bond - Blood Stone" erscheint im November 2012 Statham ist zwar ein passabler Darsteller, leider aber kein guter Schauspieler.
Alle Kommentare 30 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum