MTV in HD startet auch in Deutschland

153
70
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – Auch in Deutschland soll der HDTV-Kanal MTV Networks High Definition (MTVNHD) starten. Über die Details sprach DIGITAL FERNSEHEN mit Stefan Liebig, Director Network Development bei MTV Networks Germany.

Am 15. September startete MTV Networks International seinen ersten internationalen HDTV-Kanal MTVNHD. Zunächst wird der Sender in Belgien, Dänemark, Finnland, Norwegen, Polen und Schweden ausstrahlen. Auch in Deutschland soll der MTVNHD auf Sendung gehen. Wann das der Fall sein sollte, ist derzeit noch unklar.

„Im Moment befinden wir uns mit mehreren Plattformbetreibern in Verhandlung und werden in Deutschland starten, sobald wir eine zufriedenstellende Einigung gefunden haben“, sagt Liebig.
 
„Mit mehr als 300 Stunden Eigenproduktionen innerhalb der nächsten zwei Jahre werden wir dem Publikum noch mehr Premium-Entertainment rund um Musik- und Kinderthemen bieten können. In der Hauptsendezeit wollen wir ausschließlich natives HD senden“, verspricht er. [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

153 Kommentare im Forum

  1. AW: MTV in HD startet auch in Deutschland wo denn...hatt doch keiner den Mut hier der Plattformbetreiber HD zu pushen...ausser evtl. Kabel BW aber wer denn sonst??? entertain bekommt es ja noch nicht mal hin ARTE HD anzubieten...wird also nur was für DVB-S Seher...DVB-C und IPTV Seher sind mal wieder zweiter Klasse... Traurig das ganze... Bleibt die Hoffnung das Premiere diesen aufnimmt und ins Themen Paket packt...dann hätten wir wohl alle etwas davon...
  2. AW: MTV in HD startet auch in Deutschland Wohl kaum in ein normales Paket, wenn dann in das Premiere HDTV Paket. Aber Premiere bietet auch nur leere Worte, von wegen HD deutlich ausbauen!? Da wären jetzt schon 3 potentielle Kandidaten mit ESP HD, NGC HD Und nun MTV HD
Alle Kommentare 153 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum