Murdoch auf Einkaufstour in Lettland

0
13
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Riga – Das Medienimperium News Corp. übernimmt zwei private Sender in Lettland.

News Corp. Europe kaufte den größten lettischen Sender Latvian Independent Television LNT zu 100 Prozent, den Privatsender TV 5 zu 70 Prozent, teilten Mediendienste mit.

Verkaufssummen wurden nicht genannt. Der Geschäftsführer von LNT, Andris Ekis, sagte dazu, dass der Einkauf bei LNT und TV 5 der Anfang einer Expansion von News Corp. Europe in der baltischen Region sei. Murdochs Unternehmen sei insbesondere an den Medien Estlands, Litauens und Weißrussland interessiert.
 
LNT gehörte zuletzt mehrheitlich dem polnischen Sender Polsa. Laut Ekis waren LNT und TV 5 schon bisher „eng verknüpft“. In Lettland gibt es neben dem Staatsfernsehen LTV (zwei Kanäle) noch einen weiteren Privatsender TV 3, der zur schwedischen Kinnevik-Gruppe gehört.
 
Medienzar Rupert Murdoch ist auch in anderen Teilen der Welt aktiv: Unlängst streckte er seine Fühler nach dem Verleger des Wall Street Journals, Dow Jones & Co., aus. [mg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum